3. Deutsche Betriebssportmeisterschaften

im Tischtennis in Solingen 2003

... alle Betriebssportler ...

Teilnehmer am Turnier mit dem Preis für die erfolgreichste Mannschaft in den Händen unseres stellv. Vorsitzenden des FVTT-Berlin Wolfgang Rehmet

Siegerehrung Doppel Herren NV2

Doppel-Siegerehrung NV2*   -   Platz 1 und 2 gehen an Berlin nach einem knappen Endspielergebnis mit 3:2 Sätzen und einem 11:8 im 5. Satz !

Ullrich Schaffarczyk und Gerhard Löbel

Deutsche Betriebssportmeister 2003 im Doppel NV2*:

Ullrich Schaffarczyk / Gerhard Löbel

(Arbeitsämter)   /   (VSG Gurason)

Deutscher Vize-Betriebssportmeister 2003 im Einzel NV3**:

Gerhard Löbel   (VSG Gurason Berlin)

Spannender konnte ein Finalspiel nicht sein. Nach einem 0:2 Satzrückstand konnte das Satzverhältnis durch den Gewinn des 3. und 4. Satzes wieder ausgeglichen werden. Im 5. und entscheidenden Satz ging es mit 3:5 in den Seitenwechsel und beim Spielstand von 9:9 war alles wieder ausgeglichen. Danach waren zwei schnelle Fehler leider spielentscheidend und durch nichts mehr zu korrigieren. Bleibt also nur das Jahr 2004 für einen erneuten Anlauf Deutscher Betriebssportmeister in der NV3** zu werden.

Erklärung:    NV2* = Nicht-Vereinsspieler 35-45 Jahre    NV3** = Nicht-Vereinsspieler 45-55 Jahre

Email schreiben an "Gurason"                              zum Gästebucheintrag Gästebuch          Besucher seit 01.07.2002