6. Deutsche Betriebssportmeisterschaften

im Tischtennis in München 2007

 


3. Platz im Einzel NV3***

Gerhard Löbel   (VSG Gurason Berlin)

Wie schon in den Jahren vorher werden entscheidende Spiele über 5 Sätze ausgetragen. Dieses Mal war es aber bereits das Halbfinale, in welchem diese Entscheidung fiel. Nach spannenden 4 Sätzen und dem Stand von 2:2 ging es in den 5. Satz. Trotz eindeutiger Führung beim Seitenwechsel mit 5:1 und danach noch mit 7:4, konnte der Gegner bis zum 9:9 ausgleichen. Trotz eigenem Aufschlag war der Druck so groß, daß die beiden nachfolgenden Angriffstopspin´s ins Leere gingen und damit waren die 2 notwendigen Punkte zum Sieg verschenkt. So bleibt einmal mehr die Chance auf einen weiteren Einzeltitel im Jahr 2008 in Fulda.


Deutscher Betriebssportmeister 2007 im Doppel NV3***

Gerhard Löbel - Ulrich Schaffarczyk

Erstmals Meister in der NV3*** nach spannendem Finalkampf über 5 Sätze.

Auch die Gegner in den vorherigen Spielen waren nicht ganz ohne und forderten eine konzentrierte Leistung um bis ins Finale vorzustoßen. Im Finale standen sich dann auch die stärksten Paarungen gegenüber. Nach einem schnellen 2:0 nach Sätzen konnte der Gegner ausgleichen auf 2:2. Somit mußte der 5. Satz entscheiden. Beim Stand von 10:8 war dann aber bereits der erste Aufschlag von Gerhard Löbel durch den Gegner nicht mehr kontrollierbar zu retournieren und damit Stand der Sieger fest.


Alle Ergebnisse auf einen Blick!

Jetzt aber schnell ...Ergebnisse der 4. Deutschen Betriebssportmeisterschaften ... klickt mich mal!


Erklärung:

NV1*= Nicht-Vereinsspieler 18-35 Jahre    NV2** = Nicht-Vereinsspieler 35-45 Jahre    NV3*** = Nicht-Vereinsspieler 45-55 Jahre   NV4****= Nicht-Vereinsspieler ab 55 Jahre

Email schreiben an "Gurason"                              zum Gästebucheintrag Gästebuch          Besucher seit 01.07.2002